Max Winter - Gastronom - Fotograf - Modelcouch & Visionär


Das Leben von Max Winter ist so vielfältig und spannend zugleich, das ich mindestens 10 Seiten hier veröffentlichen müsste :) Seine Vision trägt den wunderschönen Titel : "Vision of a beautiful Live" Mehr darüber finden Sie auf seiner Seite HIER.

Max Winter ist der Inhaber des ältesten Cafe am Marienplatz Pasing.

Bereits 1922 wurde das Cafe am Pasinger Marienplatz eröffnet. Das von dem Architekten Lang errichtete Gebäude wurde in einer Holzfachwerkbauweise erstellt. Nach dem Krieg wurde das Gebäude unter Denkmalschutz gestellt. Mehr über die Historie HIER

Der Volksmund nannte das darin befindliche Lokal "Pappschachtel". Nach dem Tod der damaligen Betreiber wurde das Lokal in eine Discothek mit dem Namen "Disco 30" umgebaut. Da diesem Geschäftskonzept wenig Beachtung geschenkt wurde schloss es nach 3 Jahren.

Am 01. April 1998 übernahm der Unternehmer Max Winter das "CONFETTI" und renovierte es komplett.

2002 erhielt das "CONFETTI" die Auszeichnung "Bestes Bistro Süddeutschlands" im Zuge der Verleihung des "Gastro Awards". Prominente Gäste wie die Kultband Spider Murphy Gang, Giulia Siegel, Dave Kaufmann , Torsten Will oder Lima besuchten schon Max Winter. Der Kultmaler Wolfgang M. Prinz zählt schon seit vielen Jahren zu seinen Stammgästen und guten Freunden.


Seit dem erlebte das Confetti im wahrsten Sinne des Wortes eine neue "Reinaissance".

Die "Pappschachtel" wurde zu DEM Szenelokal im Münchner Westen und lockte Leute aus ganz Süddeutschland  und über die Grenzen hinaus nach Pasing. Die  legendären Karaoke Partys welche im letzten Jahr bereits Ihr 20 igstes Jubiläum feierten sorgten für Stimmung " a la bonne heure" Das Lokal wurde zurecht bereits mehrmals mit dem seltenen Gastro Avard ausgezeichnet, zuletzt erst 2014.


Ein weiteres "Steckenpferd"  von Max Winter ist die Fotografie, er war viele Jahre als Modelcoatch tätig. Medien wie VOX TV oder auch das ZDF berichteten schon mehrmals über das Multitasking Talent. Hier findet Ihr alle Aufzeichnungen im Überblick.

2012 rief Max Winter gemeinsam mit Carmen Palma die Aktion " HELP PORTRAIT " ins Leben.

HELP-PORTRAIT“ ist eine weltweite Bewegung von Fotografen, Make-up, Hairstylisten und vielen Anderen. Sie wollen mit ihrer Zeit, ihrer Ausrüstung und ihren Fachkenntnissen sich karitativ engagieren. Sie wollen etwas zurückgeben.

ZITAT : Das Projekt hat uns so stark in seinen Bann gezogen, dass wir förmlich dafür brennen. Sicherlich gibt es noch mehr Menschen in unserer Gesellschaft, die so empfinden. Deswegen freuen wir uns über Menschen, denen das Lindern der Not anderer genau so am Herzen liegt wie uns und die mit uns anpacken möchten.

 

Genau diese Menschen machen Pasing interessant & lebenswert !


Artikel HALLO MÜNCHEN Dez.2015
Artikel HALLO MÜNCHEN Dez.2015

Am 31.12.2015 schloss das Confetti leider für immer seine Pforten !Mehr Informationen zum Tag HIER im Film von Martin Rutenberg

Ob es je wieder öffnet steht in den Sternen, nach unserer aktuellen Information, sucht der Investor wohl nun doch einen neuen Betreiber, wenn alles renoviert ist.  Unsere Vermutung, das wird wohl nicht vor 2019 stattfinden. Alles abhängig vom im Bau befindlichem Geschäfts & Wohnkomplex. Bis dato immer noch eine große Baustelle. ( April 17)

HIER GEHTS ZUR HOMPAGE